Home
Turnier 2020
Galerie
Lehrgang 2020
Turnierarchiv
Verein
Impressum
Datenschutz
Nachruf

 

Trainingswoche vom 20. Juli 2020 - 24. Juli 2020 bei der IGV KV Kleve e.V.

 

Liebe Buschreiterinnen, liebe Buschreiter!

 

Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir uns dazu entschieden, unser diesjähriges Turnier abzusagen. Allerdings möchten wir den Reitern die Möglichkeit geben, Ihre Pferde zu trainieren.Deshalb werden wir die Strecken teilweise auf Basis von Gelände-Reiter, E-VS, A-VS und  CCI aufbauen.

 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass kein Trainer seitens der IGV KV Kleve e.V. gestellt wird und das die Nutzung auf eigene Gefahr ist. Reiter dürfen nicht ohne Begleitperson trainieren! Vor Ort befindet sich während des Trainings kein Arzt und kein Tierarzt!

 

Am Montag, 20. Juli 2020, in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr und von Mittwoch, 22.Juli 2020 bis Freitag, 24.Juli 2020 in der Zeit von 14.00 bis 20.00 Uhr bieten wir Euch die Möglichkeit, für eine Gebühr von 20,00 € pro Pferd zu trainieren. Auch bei diesen Trainingstagen müssen wir uns an Vorschriften halten, weshalb Ihr nur eine Begleitperson mitbringen dürft. Aus Sicherheitsgründen und zur Vermeidung von zu vielen Pferden gleichzeitig auf der Strecke, dürfen sechs Paare gleichzeitig, in einem Zeitfenster von einer Stunde, über die Strecke reiten. Somit gewährleisten wir den Reitern eine effektive Trainingsmöglichkeit und können den geforderten Mindestabstand gewährleisten.

 

Der untenstehenden pdf-Datei könnt Ihr die freien Zeiten entnehmen. Teilt uns bitte per Mail (b.wetzels@igvkleve.de) mit, welches Zeitfenster auf welchen Namen reserviert werden soll (jedem Pferd steht eine Stunde zur Verfügung!).

 

Nachdem Ihr die Gebühr von 20,00 € auf unser Konto DE66 3206 1384 3503 0530 11 überwiesen habt, ist der „Startplatz“ verbindlich für Euch reserviert.

 

Übersicht_Tln._Trainingswoche.pdf
Download

 

 

 

 

Vielseitigkeitsturnier IGV KV Kleve e. V. 2020 und

Rheinische Meisterschaften Vielseitigkeit fallen aus

 

Rheurdt, den 08.05.2020

 

Die IGV KV Kleve e. V.  hat zusammen mit dem Pferdesportverband Rheinland einvernehmlich entschieden, dass diesjährige Vielseitigkeitsturnier am 18./19. Juli und somit auch die rheinischen Meisterschaften aufgrund der Corona Pandemie für dieses Jahr abzusagen.

 

Wir haben noch gehofft, dass die von der Bundesregierung aufgestellten Maßnahmen wie Untersagung von Veranstaltungen ab einer gewissen Personenzahl bzw. Auflagen für die Durchführung dieser, gemildert werden bzw. ganz entfallen. Dies ist nicht passiert und momentan ist es ja so, dass die Politik quasi im Rhythmus von 14 Tagen entscheidet, ob Einschränkungen bestehen bleiben, gelockert oder sogar verschärft werden. Wir möchten unser Turnier auf Basis einer sicheren Planung sowie ohne gesundheitliche Risiken und in Solidarität und Fürsorge unserer Mitmenschen mit Zuschauern durchführen. Das ist momentan nicht möglich und deshalb sehen wir uns gezwungen diese schwere Entscheidung zu treffen.

 

Wir haben natürlich auch die aktiven Reiter im Blick, die bis jetzt dieses Jahr noch nicht zum Zug gekommen sind und die sich danach sehnen, endlich los zu reiten. Deshalb planen wir um das Turnierdatum herum, eine ganze Trainingswoche anzubieten, mit der Möglichkeit die Strecken komplett durchzureiten. Voraussetzung ist auch hier, dass wir im Einklang mit den Vorgaben der Regierung und den entsprechenden Behörden agieren und hierzu grünes Licht bekommen. Wir halten Euch alle hierzu auf dem Laufenden.

 

Wir zählen weiterhin auf Euer Vertrauen und bedanken uns ausdrücklich für Euer Verständnis.

 

Wir sehen uns beim CCI und Rheinischen Meisterschaften 2021 in Rheurdt!

 

Bitte bleibt alle fit und gesund!

 

 

 

 

 

 

to Top of Page